German group

An area with study groups for various languages. Group members help each other, share resources and experience. Study groups are permanent but the members rotate and change.
Doitsujin
Green Belt
Posts: 413
Joined: Sat Jul 18, 2015 6:21 pm
Languages: German (N)
x 839

Re: German group

Postby Doitsujin » Sun Mar 24, 2024 10:26 pm

DaveAgain wrote:Do you know the name of the song used in the clip below?

https://www.instagram.com/reel/C44AlpFo ... RweQ%3D%3D
It's most likely the Böhse Onkelz song "Auf gute Freunde".
1 x

Kraut
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2716
Joined: Mon Aug 07, 2017 10:37 pm
Languages: German (N)
French (C)
English (C)
Spanish (A2)
Lithuanian
x 3326

Re: German group

Postby Kraut » Wed Mar 27, 2024 12:31 am

https://www.youtube.com/watch?v=GG35AGSrKjI
Bist du ZU ALT zum DEUTSCH lernen??
Deutsch Podcast mit "eljardindemartin"



Bist du zu alt zum Deutsch lernen oder zum Sprachenlernen? Kann man noch Deutsch lernen, wenn man schon über 30 ist? Oder über 40 oder 50? Viele Leute denken, dass nur Kinder wirklich fließend und fehlerfrei eine neue Fremdsprache lernen können. Darüber spreche ich in dieser Podcastfolge von Deutsches Geplapper mit Youtuber Martin Balbuena, der aus Peru stammt und erst mit 34 Jahren nach Deutschland gekommen ist. Er spricht nicht fehlerfrei deutsch, aber er hat in sechs Jahren in Deutschland Erfahrung mit der Sprachenlernen gesammelt, die er in dieser Episode mit uns teilt.

Are you too old to learn German or to learn languages? Can you still learn German if you are over 30? Or over 40 or 50? Many people think that only children can really learn a new foreign language fluently and without mistakes. I talk about this in this podcast episode of Deutsches Geplapper with Youtuber Martin Balbuena, who comes from Peru and only came to Germany at the age of 34. He doesn't speak German flawlessly, but he has gained experience with language learning in six years in Germany, which he shares with us in this episode.

Translated with DeepL.com (free version)


00:00 Einleitung
01:42 Vorstellung Martín
06:11 Das Alter ist keine Ausrede
08:38 Akzentfrei sprechen? Muschel Memory
11:20 Leichter Sprachenlernen im Alter
18:57 Eintauchen in eine Sprache
22:32 Fazit & Ausblick
-------------------------
German script:
https://naturalfluentgerman.com/95-welc ... -balbuena/
1 x

Kraut
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2716
Joined: Mon Aug 07, 2017 10:37 pm
Languages: German (N)
French (C)
English (C)
Spanish (A2)
Lithuanian
x 3326

Re: German group

Postby Kraut » Wed Apr 10, 2024 11:20 am

0 x

Kraut
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2716
Joined: Mon Aug 07, 2017 10:37 pm
Languages: German (N)
French (C)
English (C)
Spanish (A2)
Lithuanian
x 3326

Re: German group

Postby Kraut » Wed Apr 24, 2024 9:42 am

https://www.quarks.de/podcast/idyllisch ... wtab-de-de

living in rural areas

Idyllisch oder abgehängt? Was das Leben auf dem Land bedeutet
0 x

Kraut
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2716
Joined: Mon Aug 07, 2017 10:37 pm
Languages: German (N)
French (C)
English (C)
Spanish (A2)
Lithuanian
x 3326

Re: German group

Postby Kraut » Mon Apr 29, 2024 2:03 pm

Der Tisch und die "TischInnen"

Die Leiterin einer Grundschule im nordrhein-westfälischen Lünen hat die Erfahrungen geschildert, die sie und ihre Kollegen mit dem Gendern im Unterricht machen. Den Ruhr Nachrichten sagte Iris Lüken, die Kinder suchten nun auch für Gegenstände nach geschlechtsneutralen Begriffen.

So machten die Schüler zum Beispiel aus „Stuhl“ das neue Wort „Stühl-innen“ und aus „Tisch“ werde „Tisch-in“. Ein weiteres Beispiel sei „Plakat-in“ für „Plakat“. Sie finde das „lustig“ und erklärte, daß die Schule die neuen Sprachregeln weiter durchhalten werde.

----
The head of a primary school in Lünen, North Rhine-Westphalia, has described the experiences she and her colleagues have had with gendering in the classroom. Iris Lüken told the Ruhr Nachrichten newspaper that the children were now also looking for gender-neutral terms for objects.

For example, the pupils turned „Stuhl“ into the new word„Stühl-innen“ and „Tisch“ into „Tisch-in“. Another example is "Plakat-in" for "Plakat". She found this "funny" and explained that the school would continue to adhere to the new language rules.

Translated with DeepL.com (free version)
0 x

DaveAgain
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2056
Joined: Mon Aug 27, 2018 11:26 am
Languages: English (native), French & German (learning).
Language Log: https://forum.language-learners.org/vie ... &start=200
x 4259

Re: German group

Postby DaveAgain » Thu May 16, 2024 11:09 am

I'm currently reading Erich Kästner's autobiography Als ich ein kleiner Junge war about his childhood in Dresden. In chapter 8 he mentions some games he played as a child: "Räuber und Gendarm oder Trapper und Indianer".

The modern English equivalents would be "cops and robbers or cowboys and indians". I assume the "Trapper" is a Karl May influence, Mr Kästner was born in 1899, but why Gendarm?
1 x

Kraut
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2716
Joined: Mon Aug 07, 2017 10:37 pm
Languages: German (N)
French (C)
English (C)
Spanish (A2)
Lithuanian
x 3326

Re: German group

Postby Kraut » Thu May 16, 2024 11:39 am

From ChatGPT4o says "klassisches Kinderspiel" and puts "Polizisten" as a synonym, so it's old and no longer used
**Räuber und Gendarm**

"Räuber und Gendarm" (oft auch "Räuber und Polizist" genannt) ist ein klassisches Kinderspiel, das draußen gespielt wird. Es basiert auf dem Prinzip von Verfolgungsjagden und Rollenspielen, bei denen die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt werden: Räuber und Gendarmen (Polizisten).

### Spielregeln:

1. **Gruppeneinteilung**:
- Die Spieler werden in zwei Gruppen aufgeteilt: Räuber und Gendarmen.
- Es sollte eine gleiche Anzahl von Spielern in jeder Gruppe geben.

2. **Spielfeld**:
- Ein vorher festgelegtes Gebiet dient als Spielfeld. Es kann ein Park, ein Schulhof oder ein anderes geeignetes Areal sein.
- Es sollten klare Grenzen festgelegt werden, innerhalb derer das Spiel stattfindet.

3. **Start und Ziel**:
- Ein bestimmter Punkt im Spielfeld dient als Gefängnis oder Basis der Gendarmen.
- Die Räuber starten an einem anderen Punkt im Spielfeld.

4. **Spielverlauf**:
- Die Gendarmen versuchen, die Räuber zu fangen, indem sie sie berühren.
- Wenn ein Räuber gefangen wird, wird er zum Gefängnis gebracht.
- Die gefangenen Räuber können von anderen freien Räubern befreit werden, indem diese das Gefängnis erreichen und die gefangenen Räuber berühren, ohne selbst gefangen zu werden.

5. **Ziel des Spiels**:
- Das Spiel endet, wenn alle Räuber gefangen sind oder nach einer vorher festgelegten Zeit.
- Die Rollen können dann getauscht werden, sodass die Räuber zu Gendarmen werden und umgekehrt.

### Varianten:

- **Zeitlimit**: Ein Zeitlimit kann festgelegt werden, nach dessen Ablauf das Spiel endet und die Räuber gewinnen, wenn sie nicht alle gefangen wurden.
- **Schätze sammeln**: Räuber können zusätzliche Aufgaben haben, wie das Sammeln von bestimmten Objekten im Spielfeld, bevor sie gefangen werden dürfen.

Dieses Spiel fördert die Bewegung, das strategische Denken und die Teamarbeit und ist bei Kindern sehr beliebt.
1 x

etymotix
Posts: 3
Joined: Mon Jun 03, 2024 4:00 pm
Languages: German, English, French, a bit Spanish
x 6

Re: German group

Postby etymotix » Mon Jun 03, 2024 5:21 pm

DaveAgain wrote:I'm currently reading Erich Kästner's autobiography Als ich ein kleiner Junge war about his childhood in Dresden. In chapter 8 he mentions some games he played as a child: "Räuber und Gendarm oder Trapper und Indianer".

The modern English equivalents would be "cops and robbers or cowboys and indians". I assume the "Trapper" is a Karl May influence, Mr Kästner was born in 1899, but why Gendarm?


See https://de.wiktionary.org/wiki/Gendarm
and https://www.duden.de/rechtschreibung/Gendarm

I'm a native German speaker. I'm in my 40s, I still know this game. I don't know how common it is still. Gendarm is not used in modern German other than in this game's name, to my knowledge. You may find it in somewhat older literature.

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Gallizismen
4 x

Kraut
Black Belt - 2nd Dan
Posts: 2716
Joined: Mon Aug 07, 2017 10:37 pm
Languages: German (N)
French (C)
English (C)
Spanish (A2)
Lithuanian
x 3326

Re: German group

Postby Kraut » Thu Jun 13, 2024 4:30 pm

tagesschau in Einfacher Sprache
https://www.tagesschau.de/multimedia/se ... e-108.html

There are some funny words that nobody uses
"Minister für Recht" instead of Justizminister
I don't think I can recommend it but it might be ok for easy basic listening
Last edited by Kraut on Thu Jun 13, 2024 5:29 pm, edited 2 times in total.
0 x

Doitsujin
Green Belt
Posts: 413
Joined: Sat Jul 18, 2015 6:21 pm
Languages: German (N)
x 839

Re: German group

Postby Doitsujin » Thu Jun 13, 2024 5:01 pm

Kraut wrote:There are some funny words that nobody uses "Minister für Recht" instead of Justizminister
What "Leichte Sprache" synonym would you have picked???

I found the many repeated tautologies, e.g. "das Land XXX," a bit annoying. Of course, I'm not an expert for "Leichte Sprache," but I think that the target demographic might have figured out from the video clips that the news segment was about a foreign country.

The reporting itself was also a bit underwhelming. For example, in the report about the German team, the newscaster said "Das deutsche Team will gewinnen." Really? Who would have thunk it. :)

I'm curious to learn whether German beginners find these news clips helpful.
0 x


Return to “Study Groups”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest