Wer spricht Deutsch?

Practice your target languages here.
User avatar
blaurebell
Blue Belt
Posts: 840
Joined: Thu Jul 28, 2016 1:24 pm
Location: Spain
Languages: German (N), English (C2), Spanish (B2-C1), French (B2+ passive), Italian (A2), Russian (Beginner)
Language Log: viewtopic.php?f=15&t=3235
x 2140

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby blaurebell » Wed Feb 22, 2017 10:07 am

vogeltje wrote:in einige Monaten / nach einigen Monaten


Fast richtig! "in einigen Monaten". Interessant, dass Du es bei "nach einigen Monaten" richtig geschrieben hast! Fälle :roll: furchtbar! Die machen mich bei Russisch auch ganz kirre.
1 x
: 20 / 100 Дэвид Эддингс - В поисках камня
: 14325 / 35000 LWT Known

: 17 / 55 FSI Spanish Basic
: 100 / 116 GdUdE B
: 8 / 72 Duolingo reverse Spanish -> German

Online
User avatar
tarvos
Black Belt - 1st Dan
Posts: 1609
Joined: Sun Jul 26, 2015 11:13 am
Location: Hollandiában
Languages: Native: Dutch, English
Expert: French, Russian, Swedish, German, Romanian, Esperanto, Spanish
Advanced: Italian, Mandarin, Portuguese, Greek, Czech, Norwegian
Intermediate: Hebrew, Icelandic, Hungarian
Beginner: Breton, Korean, Finnish, Polish, Japanese, Bulgarian
Read-only: Danish, Latin, Afrikaans
Language Log: http://how-to-learn-any-language.com/fo ... PN=1&TPN=1
x 2841
Contact:

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby tarvos » Wed Feb 22, 2017 6:17 pm

Die machen ja jeder kirre...
2 x
Satan of Elohim
None dare to stand in your way

Preferred pronouns: feminine.

User avatar
vogeltje
Blue Belt
Posts: 944
Joined: Sun Jul 19, 2015 1:13 pm
Location: London
Languages: Belgian French (N)

I can speak: Dutch, German, English, Spanish and understand Italian, Portuguese, Wallonian, Afrikaans, but not always correctly.
x 573

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby vogeltje » Wed Feb 22, 2017 9:11 pm

blaurebell wrote:
vogeltje wrote:in einige Monaten / nach einigen Monaten


Fast richtig! "in einigen Monaten". Interessant, dass Du es bei "nach einigen Monaten" richtig geschrieben hast! Fälle :roll: furchtbar! Die machen mich bei Russisch auch ganz kirre.


vielen Dank für die Verbesserung!!! :)

Ja, die Fälle kann ich gar nicht richtig tun.

"Nach" ist in meinem gedanken mit dem Dativ verbunden, also gebe ich meistens einen extra "N" oder "M' dazu haha. :lol: "In" weiß ich nicht so genau, ob keine, R, N, richtig sein würde. Ich bin echt völlig Idiot mit den Fälle!!! :evil:

tarvos wrote:Die machen ja jeder kirre...


Ich hatte vor diesem Gespräch von "kirre machen" nie gehört. Meine Vokabeln breitet sich auch aus, gleichzeitig mit schon wieder Fehler mit den Fälle. Das soll wahrscheinlich auch anders sein dann, zb der Fälle? :x :lol: Hoffnungslos hahaha
1 x
-w- I am Jar-ptitsa and my Hawaiian name is ʻā ʻaia. Please correct my mistakes in all the languages. Thank you very much.
: 1 / 50 Spanish grammar
: 5 / 50 Spanish vocabulary

User avatar
vogeltje
Blue Belt
Posts: 944
Joined: Sun Jul 19, 2015 1:13 pm
Location: London
Languages: Belgian French (N)

I can speak: Dutch, German, English, Spanish and understand Italian, Portuguese, Wallonian, Afrikaans, but not always correctly.
x 573

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby vogeltje » Wed Feb 22, 2017 9:22 pm

Kundera wrote:Guten Morgen,
Welche deutsche Romanzen sind geeignet für ein Anfänger?
Ich möchte keine kinder Bücher lesen, sondern Romanzen in einfachem deutsch. Ich habe beginnt Das Schloß gelesen, hast es sehr einfach Vokabular (aber ich muss oft das Wortbuch prüfe).
Entschuldigung für meine Fehler, bitte korrigiere mich wenn ich falsch liege


Hallo

leider weiß ich gar nichts über der Literatur. vielleicht weißt jemand anders.


ich habe beginnt DS gelesen --> ich habe den Anfang von DS gelesen
hast es --> es hat (du hast, er/sie/es hat)
1 x
-w- I am Jar-ptitsa and my Hawaiian name is ʻā ʻaia. Please correct my mistakes in all the languages. Thank you very much.
: 1 / 50 Spanish grammar
: 5 / 50 Spanish vocabulary

User avatar
blaurebell
Blue Belt
Posts: 840
Joined: Thu Jul 28, 2016 1:24 pm
Location: Spain
Languages: German (N), English (C2), Spanish (B2-C1), French (B2+ passive), Italian (A2), Russian (Beginner)
Language Log: viewtopic.php?f=15&t=3235
x 2140

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby blaurebell » Wed Feb 22, 2017 10:59 pm

vogeltje wrote:Ich hatte vor diesem Gespräch von "kirre machen" nie gehört. Meine Vokabeln breitet sich auch aus, gleichzeitig mit schon wieder Fehler mit den Fälle. Das soll wahrscheinlich auch anders sein dann, zb der Fälle? :x :lol: Hoffnungslos hahaha


Fehler bei/mit den Fällen

Mach Dir nichts draus. Die Fälle sorgen dafür, dass man in fast jedem Wort Fehler machen kann. Und nicht mal alle Muttersprachler wissen wann sie Dativ und wann sie Akkusativ benutzen müssen, besonders in manchen Gegenden. Genitiv benutzen auch nur so seltsame sprachbegeisterte Leute wie ich :lol:

Wegen "kirre machen", das benutze ich super häufig, weil mich halt oft Sachen nerven. Ich weiß aber gar nicht wie verbreitet das ist. Mein Deutsch ist eh etwas eingerostet, weil ich es nur so einmal die Woche mit meiner Mutter spreche - und sie ist keine Muttersprachlerin. Ich muss immer aufpassen, dass ich nicht ihre Fehler übernehme. Und dazu kann es auch passieren, dass ich einen Satz anfange und mittendrin mitkriege, dass ich Wort für Wort irgendwas idiomatisches aus dem Englischen übersetze und dass das überhaupt keinen Sinn macht im Deutschen :roll: Und manchmal merke ich's auch erst zwei Sätze später wenn mich Leute komisch anstarren :lol:
1 x
: 20 / 100 Дэвид Эддингс - В поисках камня
: 14325 / 35000 LWT Known

: 17 / 55 FSI Spanish Basic
: 100 / 116 GdUdE B
: 8 / 72 Duolingo reverse Spanish -> German

User avatar
tastyonions
Blue Belt
Posts: 654
Joined: Sat Jul 18, 2015 5:39 pm
Location: Dallas, TX
Languages: EN (N), FR, ES, IT, DE, PT
x 1243

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby tastyonions » Wed Feb 22, 2017 11:16 pm

Heute habe ich eine Stunde mit einem Deutschlehrer gesprochen. Am anfang Gesprächs hat er gesagt, dass mein Sprachniveau B2 sein würde, hahaha. Aber er hat gleich bemerkt, dass ich echt Anfänger bin. Wenigstens weiß ich, dass mein Akzent nicht total schlecht ist.

:lol:
Last edited by tastyonions on Thu Feb 23, 2017 12:00 pm, edited 1 time in total.
1 x

Doitsujin
Yellow Belt
Posts: 87
Joined: Sat Jul 18, 2015 6:21 pm
Languages: German (N)
x 136

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby Doitsujin » Thu Feb 23, 2017 9:47 am

vogeltje wrote:
tarvos wrote:Die machen ja jeder kirre...


Ich hatte vor diesem Gespräch von "kirre machen" nie gehört. Meine Vokabeln breitet sich auch aus, gleichzeitig mit schon wieder Fehler mit den Fälle. Das soll wahrscheinlich auch anders sein dann, zb der Fälle? :x :lol: Hoffnungslos hahaha
Ich kenne "kirre machen" benutze es selber aber nicht. Laut dem Duden-Synonym-Wörterbuch hat es übrigens 2 unterschiedliche Grundbedeutungen:

© Duden - Das Synonymwörterbuch, 5. Aufl. Mannheim 2010 wrote:kirre machen

1. aufregen, aufwühlen, beunruhigen, enervieren, entnerven, in Aufregung/Unruhe versetzen, nervös machen, verwirren, zu schaffen machen;

(bildungsspr.): echauffieren;
(salopp): verrückt machen.

2. anregen, aufreizen, erotisieren, erregen, in Erregung versetzen, Lust machen, reizen, stimulieren;

(ugs.): bezirzen, den Mund wässrig machen, scharfmachen, spitz machen;
(salopp): anmachen, heißmachen;
(derb): aufgeilen.
Nicht-Muttersprachler sollten vielleicht besser "verrückt machen" verwenden.
2 x

User avatar
vogeltje
Blue Belt
Posts: 944
Joined: Sun Jul 19, 2015 1:13 pm
Location: London
Languages: Belgian French (N)

I can speak: Dutch, German, English, Spanish and understand Italian, Portuguese, Wallonian, Afrikaans, but not always correctly.
x 573

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby vogeltje » Thu Feb 23, 2017 8:45 pm

blaurebell wrote:
vogeltje wrote:Ich hatte vor diesem Gespräch von "kirre machen" nie gehört. Meine Vokabeln breitet sich auch aus, gleichzeitig mit schon wieder Fehler mit den Fälle. Das soll wahrscheinlich auch anders sein dann, zb der Fälle? :x :lol: Hoffnungslos hahaha


Fehler bei/mit den Fällen

Mach Dir nichts draus. Die Fälle sorgen dafür, dass man in fast jedem Wort Fehler machen kann. Und nicht mal alle Muttersprachler wissen wann sie Dativ und wann sie Akkusativ benutzen müssen, besonders in manchen Gegenden. Genitiv benutzen auch nur so seltsame sprachbegeisterte Leute wie ich :lol:


Danke für die Verbesserung! :)

Ja, leider, echt fast in jedem Wort :x

Ich habe gehört etwas wie der Dativ ermordet den Genitiv. Ich verstehe wohl Objekt Ind / Direkt usw, aber genau welche zusätzliche Buchstaben man benutzen soll ist mir zu kompliziert. Ich gebe auf weil ich schon seit mehr als 10 jahre Duetsch spreche und die Fälle schaffe ich nicht besser als damals.

normalerweise kann ich alles verstehen und sagen, nur besonders die Fälle sorgen dafür, dass ich oft Fehler mache. Ich würde gerne mal versuchen etwas zu tun um Nachweis zu bekommen, dass ich Deutsch kenne, aber dann die Fälle würden es vielleicht kaputt machen. Zum Glück brauche ich keine Nachweis.


blaurebell wrote:Wegen "kirre machen", das benutze ich super häufig, weil mich halt oft Sachen nerven. Ich weiß aber gar nicht wie verbreitet das ist. Mein Deutsch ist eh etwas eingerostet, weil ich es nur so einmal die Woche mit meiner Mutter spreche - und sie ist keine Muttersprachlerin. Ich muss immer aufpassen, dass ich nicht ihre Fehler übernehme. Und dazu kann es auch passieren, dass ich einen Satz anfange und mittendrin mitkriege, dass ich Wort für Wort irgendwas idiomatisches aus dem Englischen übersetze und dass das überhaupt keinen Sinn macht im Deutschen :roll: Und manchmal merke ich's auch erst zwei Sätze später wenn mich Leute komisch anstarren :lol:


Kennst du keine Deutschsprachigen in Spanien? Die sind vielleicht alle auf Majorka, und du bist die einzige in Baskenland haha



Doitsujin wrote:
vogeltje wrote:
tarvos wrote:Die machen ja jeder kirre...


Ich hatte vor diesem Gespräch von "kirre machen" nie gehört. Meine Vokabeln breitet sich auch aus, gleichzeitig mit schon wieder Fehler mit den Fälle. Das soll wahrscheinlich auch anders sein dann, zb der Fälle? :x :lol: Hoffnungslos hahaha


Ich kenne "kirre machen" benutze es selber aber nicht. Laut dem Duden-Synonym-Wörterbuch hat es übrigens 2 unterschiedliche Grundbedeutungen:

© Duden - Das Synonymwörterbuch, 5. Aufl. Mannheim 2010 wrote:
kirre machen

1. aufregen, aufwühlen, beunruhigen, enervieren, entnerven, in Aufregung/Unruhe versetzen, nervös machen, verwirren, zu schaffen machen;

(bildungsspr.): echauffieren;
(salopp): verrückt machen.

2. anregen, aufreizen, erotisieren, erregen, in Erregung versetzen, Lust machen, reizen, stimulieren;

(ugs.): bezirzen, den Mund wässrig machen, scharfmachen, spitz machen;
(salopp): anmachen, heißmachen;
(derb): aufgeilen.


Nicht-Muttersprachler sollten vielleicht besser "verrückt machen" verwenden.




Herzlichen Dank für diese Infos und gute Rat.

Ich würde keine solche Sachen sagen, lieber sowas wie zB "ich habe echt genug gehabt von..." oder "ich habe es Satt..." oder "es ärgert mich.." oder "was ein Durcheinander" (wenn ich es richtig verstanden habe) auf Englisch dann "I'm fed up" or "absoultely fed up" with...oder "muddled up" als etwas unklar ist.
0 x
-w- I am Jar-ptitsa and my Hawaiian name is ʻā ʻaia. Please correct my mistakes in all the languages. Thank you very much.
: 1 / 50 Spanish grammar
: 5 / 50 Spanish vocabulary

User avatar
vogeltje
Blue Belt
Posts: 944
Joined: Sun Jul 19, 2015 1:13 pm
Location: London
Languages: Belgian French (N)

I can speak: Dutch, German, English, Spanish and understand Italian, Portuguese, Wallonian, Afrikaans, but not always correctly.
x 573

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby vogeltje » Thu Feb 23, 2017 8:48 pm

tastyonions wrote:Heute habe ich eine Stunde mit einem Deutschlehrer gesprochen. Am anfang Gesprächs hat er gesagt, dass mein Sprachniveau B2 sein würde, hahaha. Aber er hat gleich bemerkt, dass ich echt Anfänger bin. Wenigstens weiß ich, dass mein Akzent nicht total schlecht ist.

:lol:


Du bist kein Anfänger!! Das Niveau ein zu schätzen kann ich aber nicht, das ist gar nicht einfach.
0 x
-w- I am Jar-ptitsa and my Hawaiian name is ʻā ʻaia. Please correct my mistakes in all the languages. Thank you very much.
: 1 / 50 Spanish grammar
: 5 / 50 Spanish vocabulary

User avatar
datsunking1
White Belt
Posts: 16
Joined: Fri Sep 23, 2016 11:04 am
Location: USA
Languages: English (N) Spanish (B2/C1) German (B1) Portuguese (A2) French (Beginner) Russian (Beginner) Italian (Beginner)
x 13

Re: Wer spricht Deutsch?

Postby datsunking1 » Tue Feb 28, 2017 1:34 am

Ich :)

Ich lerne durch Rap Muzik (Kollegah) :)
2 x


Return to “Multilingual Room”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest