Page 2 of 2

Re: Möchtet jemand einfach reden?

Posted: Sat Nov 19, 2022 12:55 pm
by MaggieMae
Doitsujin wrote:Sprichst Du mit Schweizern Hochdeutsch oder hast Du schon etwas Schweizerdeutsch gelernt? Ich lebe nicht in der Schweiz, aber ich habe oft Probleme damit, meine Schweizer Kollegen zu verstehen, wenn sie nach Deutschland kommen und natürlich Schweizerdeutsch miteinander reden.


Ich spreche Schweizer-Hochdeutsch, weil ich Hochdeutsch für die Prüfungen benutzten muss. Schweizerdeutsch kann ich immer noch nicht so gut verstehen, aber besser neulich als vor einem paar Monaten. Sprechen kann ich nur ein paar Wörter. Die Schweizer sagen, dass Schweizerdeutsch, beziehungsweise Schwiizerdütsch, nur eine Dialekt ist, aber ich bin davon wirklich nicht so überzeugt. :lol:

Trotzdem sage ich, dass ich bestimmt Schweizer- Hochdeutsch sprechen. Es gibt viele französische Wörter, die in Schweizer-Hochdeutsch verwendet werden, die viele Deutsche überhaupt nicht verstehen. (Das Velo, das Trottoir, das Poulet, usw.)

Das mit die Kuhglocken ist leider typisch Aargau, und auch typisch Dörfer. Ich bin froh, dass sie endlich ihr Pass bekommen hat.

Re: Möchtet jemand einfach reden?

Posted: Sun Nov 20, 2022 2:44 pm
by Le Baron
MaggieMae wrote:Das überraschenste war für mich am Anfang die Ruhezeiten. Man darf nicht, zum Beispiel, staubsaugen zwischen 12:00-13:30 oder am Sonntags. :o

Hier gilt in etwa das gleiche. Ich sage nicht dass sie sich alle an die Mittagsregel halten, aber sicherlich nach 18:00 Uhr und Sonntags.

Re: Möchtet jemand einfach reden?

Posted: Mon Nov 21, 2022 8:29 am
by Caromarlyse
Le Baron wrote:
MaggieMae wrote:Das überraschenste war für mich am Anfang die Ruhezeiten. Man darf nicht, zum Beispiel, staubsaugen zwischen 12:00-13:30 oder am Sonntags. :o

Hier gilt in etwa das gleiche. Ich sage nicht dass sie sich alle an die Mittagsregel halten, aber sicherlich nach 18:00 Uhr und Sonntags.


Das habe ich auch in Deutschland erlebt. Als Kind habe ich dort viele Sommer verbracht, und diese Bräuche haben mich irgendwie geprägt. Ich schätze gering denjenigen, der sonntags den Rasen mäht, oder - noch schlimmer - die Wäsche am Ostersonntag draußen aufhängt - obwohl ich überhaupt nicht religiös bin!

Re: Möchtet jemand einfach reden?

Posted: Tue Nov 22, 2022 7:48 am
by BeaP
MaggieMae wrote:Und wie geht es dir? Gibt es Neuigkeiten? Wie bald scheint deinen Umzug nach Italien?

Ich weiß noch nicht, wann wir umziehen werden. Ich befürchte, dass die Dinge, die ich hier nicht mag, dort genauso sind. Mein Mann und ich sind beide sehr streng bei der Arbeit und sehr rational. Was mich hier am meisten stört, ist, wie schlecht die Leute ihre Arbeiten machen und dass es nie irgendwelche Konsequenzen gibt. Die Leute versuchen nicht die Dinge zu verbessern, nur beschweren sich die ganze Zeit. Sie beschweren sich über die anderen, und trotzdem denken sie nicht dass sie sich mehr auf die Arbeit konzentrieren sollen. Ich denke, in Italien wird es genau so sein, nur das Wetter und das Essen sind besser. Portugal ist eine weitere Option, aber das ist weit weg und wir können nicht von dort mit dem Auto nach Hause fahren. Außerdem sind diese Probleme dort noch schlimmer. Manchmal denke ich, dass gleichgesinnte Menschen im selben Land leben sollten. Ich will ein Land wo die Arbeit ist ernst genommen, aber Privatleben ist frei. Ich bin nicht begeistert, und meistens sehe nur die Probleme verbinden mit dem Umzug, aber vielleicht später wird es sich ändern.

Re: Möchtet jemand einfach reden?

Posted: Wed Nov 30, 2022 3:29 pm
by MaggieMae
Le Baron wrote:Hier gilt in etwa das gleiche. Ich sage nicht dass sie sich alle an die Mittagsregel halten, aber sicherlich nach 18:00 Uhr und Sonntags.


18:00! :o Hier ist es 22:00 Uhr! Aber fast alle Laden in meinem Dorf sind um 19:00 oder 19:30 Uhr geschlossen. Das war auch am Anfang sicher etwas Überraschendes. Ich war an meine 24-Stunden-Läden gewöhnt. :lol: Und keine Walmarts hier, die alles haben.

BeaP wrote:Die Leute versuchen nicht die Dinge zu verbessern, nur beschweren sich die ganze Zeit. Sie beschweren sich über die anderen, und trotzdem denken sie nicht dass sie sich mehr auf die Arbeit konzentrieren sollen.


Leider denke ich, dass wir solche Leute überall finden. Es gibt viel zu wenig Leute, die ihre eigene Schuld zugeben können. Dieses Problem hatte ich an meiner letzten Arbeitsstelle auch. Meine Stellenpartnerin war genauso. Ich bin deshalb froh, dass heute mein letzter Tag da war, aber ich werde sicher die Schüler vermissen.

Re: Möchtet jemand einfach reden?

Posted: Wed Nov 30, 2022 3:59 pm
by Le Baron
MaggieMae wrote:18:00! :o Hier ist es 22:00 Uhr! Aber fast alle Laden in meinem Dorf sind um 19:00 oder 19:30 Uhr geschlossen. Das war auch am Anfang sicher etwas Überraschendes. Ich war an meine 24-Stunden-Läden gewöhnt. :lol: Und keine Walmarts hier, die alles haben.

In diesem kleine Dorf (und eigentlich auch in der Stadt) schließen praktisch alle Geschäfte um 18:00 Uhr. Außerhalb dieser Uhrzeit sind nur die Supermärkte - bis 21:00 oder 22:00 Uhr - und Restaurants/Fast Food geöffnet.