Eine Frage zum TestDaF

Practice your target languages here.
katarinaantalya
Posts: 4
Joined: Fri Dec 11, 2015 10:57 pm
Location: USA
Languages: English (N), German (C1), French (B2), Estonian (A2), Spanish (Beginner), Catalan (Wishlist)
x 7

Eine Frage zum TestDaF

Postby katarinaantalya » Mon Dec 28, 2015 5:46 pm

Hallöchen :)

Also, nächstes Jahr schon schreibe ich den Test Deutsch als Fremdsprache, und wenn ich sagen würde, dass ich mich noch nicht gut darauf vorbereitet fühle, wäre das eine Lüge. Ich fühle mich eher überhaupt nicht vorbereitet.

Deswegen wollte ich halt mal fragen, ob jemand hier ihn schon geschrieben hat, und wenn ja, wie war's? Wie haben Sie sich auf besonders die mündlichen und sprachlichen Teile vorbereitet? Die finde ich wohl am schwierigsten, beim Lesen und Schreiben bin ich fast immer erfolgreich, also, gibt es einige Tipps zu den anderen Teilen, oder auch generell? Ich habe noch nie irgendeine Sprachprüfung gemacht, also ich habe echt keine Ahnung, was genau man dabei erwarten soll.

Nur noch 9 Monaten!

Vielen Dank :D
0 x

leonidas
Posts: 6
Joined: Mon Dec 21, 2015 1:06 pm
x 7

Re: Eine Frage zum TestDaF

Postby leonidas » Mon Jan 04, 2016 9:39 am

Hallo katarinaantalya,

TestDaF ist nicht so schwierig, wie du denkst. Ich habe selber vor ein paar Jahren den DSH (93%) bestanden. Weder Vorbereitungskurse noch Deutschlehrer. Ich habe mir ein paar Deutschkurse gekauft und viel geübt.
Als Grammatik empfehle ich dir "Das gelbe": https://shop.hueber.de/de/sprache-lerne ... tuell.html.

TestDaF Tips und Beispiele findest du hier: http://deutschlernen-blog.de/testdaf/

Viel Glück!
0 x

andrepleite
White Belt
Posts: 41
Joined: Thu Jan 07, 2016 4:51 pm
Languages: German (N)
English (not as good as I want it to be)
Swedish (~B1)



One day (again): Danish, Faroese, Icelandic, Spanish, Turkish, Esperanto, Korean, Russian, Bahasa Indonesia, Hindi
x 42

Re: Eine Frage zum TestDaF

Postby andrepleite » Sat Jan 09, 2016 10:51 am

Ich weiß ja nicht auf welches Sprachniveau der Test ausgelegt ist, aber von dem was du geschrieben hast, könnte man denken, dass Deutsch deine Muttersprache ist.

Nur ein kleiner Fehler ;)

Nur noch 9 Monate n!
0 x

Jk20178
Posts: 1
Joined: Thu Apr 06, 2017 8:13 pm
Languages: German

Re: Eine Frage zum TestDaF

Postby Jk20178 » Thu Apr 06, 2017 8:14 pm

Hello,
You can take a look at this website:
https://studiumhilfe.wordpress.com
0 x


Return to “Multilingual Room”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest